Eurycnema Serville, 1838


INSECTA: Phasmatodea: Verophasmatodea: Phasmatidae: Phasmatinae: Phasmatini


Eurycnema-Arten sind sehr anspruchsvoll und für Einsteiger kaum geeignet. Die Eier werden fallen gelassen.

xxx

Arten / Species

<E. goliath> - <E. herculeana> - <E. versirubra>


Eurycnema versirubra (Serville, 1838)

 

Handelsname: -
Familie: Phasmatidae: Phasmatinae: Phasmatini
Herkunft: Malayische Halbinsel
: 110 cm. Schlank, Flügel etwas länger
: 190 cm. Kräftiger, mit Legeapparat
Terrarium: L50 x B30 x H80 cm. Gut belüften!
Temperatur: 21-25 °C RLF: 75-85 %
Substrat: Blumenerde, Sand, > 3 cm
Nahrung: Erdbeere, Eiche, Brombeere
PSG-Nr.: 28
Anmerkung: Anspruchsvolle Art! Larven einfarbig graubraun. Männchen treten in den Zuchten nur sehr selten auf.
INS.Phasm_127 ETIKETT

Eurycnema goliath (Gray, 1834)

 

Handelsname: Australische Riesenstabschrecke
Familie: Phasmatidae: Phasmatinae: Phasmatini
Herkunft: Australien
: 15 cm. Schlank, Flügel etwas länger
: 22 cm. Kräftiger, mit Legeapparat
Terrarium: L50 x B30 x H80 cm. Sehr gut belüften!

Temperatur: 25-30 °C RLF: 75-85 %
Substrat:
Blumenerde, Sand, > 3 cm
Nahrung: Eukalyptus
PSG-Nr.: 14
Anmerkung: Sehr anspruchsvolle Art!
INS.Phasm_136 ETIKETT


<Startseite> - <Insekten> - <Phasmiden> - <Systematik> - <Artenliste> - <Literatur> - <Sungaya.de> - <Phasmidenforum>


 

Bücher zum Thema

Termine

04.06.2016 - TERRARISTIKA in Hamm

Terraristika

Bestand / Stock

Besucher

Seitenaufrufe : 11893583

Wer ist online

Wir haben 2060 Gäste online

Kontakt

Impressum