Gromphadorhina Brunner v. Wattenwyl, 1865


INSECTA: Blattodea: Blaberoidea: Blaberidae: Oxyhaloinae: Gromphadorhini


Gromphadorhina-Arten benutzen Zischlaute zur Abwehr und innerartlichen Kommunikation. Daher rührt der Name ,Fauchschaben'.

xxx

Arten

<G. grandidieri> - <G. oblongonota> - <G. picea> - <G. portentosa>


Gromphadorhina portentosa (Schaum, 1848)

 

Handelsname: Madagaskar-Fauchschabe
Familie: Blaberidae
Herkunft: Madagaskar
Größe: 7 cm
: Hörner am Pronotum, größer, massiger & lange Fühler
: Kleiner
Terrarium: L40 x B30 x H30 cm (für ca. 60 Tiere)
Temperatur: 22-27°C RLF: 50%
Substrat: Kokoshumus, Sand, Erde

Nahrung: Allesfresser
Scheibenläufer: Alle Stadien
Anmerkung: Ovovivipar.
INS.Blatt_10 ETIKETT

Gromphadorhina oblongonata (van Herrewege, 1973)

 

Handelsname: Madagaskar-Fauchschabe
Familie: Blaberidae
Herkunft: Madagaskar
Größe: 8 cm
: Größer, massiger, lange Fühler & Hörner am Pronotum
: Kleiner
Terrarium: L40 x B30 x H30 cm (für ca. 60 Tiere)
Temperatur: 22-27°C RLF: 50%
Substrat: Kokoshumus, Sand, Erde

Nahrung: Allesfresser
Scheibenläufer: Alle Stadien
Anmerkung: Ovovivipar.

INS.Blatt_11 ETIKETT


<Startseite>- <Insekten> - <Schaben> - <Systematik> - <Artenliste> - <Literatur> - <Forum für Schabenfreunde>


 

Bücher zum Thema

Termine

04.06.2016 - TERRARISTIKA in Hamm

Terraristika

Bestand / Stock

Besucher

Seitenaufrufe : 11626264

Wer ist online

Wir haben 1791 Gäste online

Kontakt

Impressum