Marisa Gray, 1824


MOLLUSCA: Gastropoda: Architaenioglossa: Ampullarioidea: Ampullariidae


Marisa-Arten legen ihre Eier als Gelege unter Wasser ab.

xxx

Typus-Art / Type species: xxx

Arten / Species

<M. cornuarietis> - <M. cornuarietis ,gold'>

<Verbreitung / Distribution> - <Literatur / References>


Marisa cornuarietis (Linnaeus, 1758) ,natur'

 

Handelsname: Paradiesschnecke
Familie: Ampullariidae
Herkunft: Karibischer Raum
Größe: Ø bis 5 cm
: Gehäuseeingang fast rund
: Gehäuseeingang oval
Aquarium: 40 cm / 25 l
Temperatur: 22-26 °C Leitwert: xxx μS
pH: 7-8 Härtebereich: mittel bis hart
Substrat: Sandboden, > 3 cm

Nahrung:
Allesfresser, Pflanzen, Aas, Fischfutter
Anmerkung: Eiablage unter Wasser. Pflanzenfresser!
MOL.Gastr_79 ETIKETT

Photo: Oliver Zompro

Marisa cornuarietis (Linnaeus, 1758) ,gold'

 

Handelsname: Paradiesschnecke
Familie: Ampullariidae
Herkunft: Karibischer Raum
Größe: Ø bis 5 cm
: Gehäuseeingang fast rund
: Gehäuseeingang oval
Aquarium: 40 cm / 25 l
Temperatur: 22-26 °C Leitwert: xxx μS
pH: 7-8 Härtebereich: mittel bis hart
Substrat: Sandboden, > 3 cm

Nahrung:
Allesfresser, Pflanzen, Aas, Fischfutter
Anmerkung: Eiablage unter Wasser. Pflanzenfresser!
MOL.Gastr_80 ETIKETT

Photo: Oliver Zompro


Verbreitung / Distribution

 


Literatur / References

 


<Startseite> - <Weichtiere> - <Schnecken> - <Systematik> - <Ampullariidae> - <Artenliste> - <Literatur>


 

Bücher zum Thema

Termine

04.06.2016 - TERRARISTIKA in Hamm

Terraristika

Bestand / Stock

Besucher

Seitenaufrufe : 11893592

Wer ist online

Wir haben 2059 Gäste online

Kontakt

Impressum