Heuschrecken - Einführung


INSECTA: Saltatoria


xxx

xxx


Familie Proscopiidae - Pferdekopfschrecken

Die Arten der Familie Proscopiidae ähneln den Phasmiden, gehören aber zu den Kurzfühlerschrecken. Alle Arten stammen aus Süd- und Mittelamerika. Sie legen ihre Eier im Boden ab. Dazu graben sich die Weibchen sehr tief in den Boden ein. Das Substrat (ungedüngte Blumenerde) sollte daher mindestens bis zu halben Körperlänge der Tiere eingefüllt werden. Sie erfreuen sich in der Terraristik einer gewissen Beliebtheit.

 

 

 


<Startseite> - <Insekten> - <Heuschrecken> - <Systematik> - <Artenliste> - <Literatur>


 

Bücher zum Thema

Termine

09.09.2017 - TERRARISTIKA in Hamm

Terraristika

Bestand / Stock

Besucher

Seitenaufrufe : 12842051

Wer ist online

Wir haben 198 Gäste online

Kontakt

Impressum